Wer sich für den Garten einen Aufstellpool kauft, der hofft natürlich darauf, dass der Sommer lange, heiß und regenfrei ist. Das Ziel: oft darin schwimmen und den Kindern unbeschwerten Planschspaß bescheren. In den Übergangsmonaten April, Mai und September lädt das Wetter zwar oft zum Baden ein, aber dennoch ist die Wassertemperatur sehr frisch. Und wenn es am Vorabend ein Gewitter gab, so kommt man – außer man ist schon sehr abgehärtet in Sachen Wassertemperatur – am Pool heizen kaum vorbei. Vor allem Familien mit Kindern kommen an einer Wärmepumpe, die den Aufstellpool heizen kann, kaum vorbei. So können Sie den Pool richtig lange genießen und das Wasser auf Ihrem favorisierten Temperaturlevel halten. Aufstellpool heizen und das Wasser angenehm erwärmen – wir bei SPIEL-PREIS zeigen wie´s geht.

Wie kann man einen Aufstellpool heizen?

Generell beeinflussen verschiedene Faktoren die Temperatur des Poolwassers.

Um das Wasser im Pool zu erwärmen, sollten Sie auf:

  • Eine gute Sonneneinstrahlung achten 🌞
  • Eine Wärmepumpe für den Pool anschaffen 🌞
  • Ein Sonnendach erwerben, das die Wärme gut fängt 🌞
  • Zumindest eine Pool-Abdeckung besitzen 🌞

Schon im Frühling im warmen Pool planschen

Lust den Gartenpool schon an Ostern aufzustellen? Auch wenn im Frühling und später dann im Spätsommer/Herbst die Sonnenintensität geringer ist, wirkt sich das auf die Temperatur des Poolwassers nicht aus, wenn Sie den Aufstellpool heizen.

Aufstellpool heizen = Badewasser angenehm temperieren - spiel-preis.de

Generell braucht die Poolheizung beim ersten Pool Erwärmen mehr Energie als für den anschließenden Poolbetrieb.

Wie viel Energie Sie brauchen, um den Pool anschließend konstant warm zu halten und Wärmeverluste auszugleichen, kommt dann auf die von Ihnen gewählte Art der Poolheizung an.

Aufstellpool heizen mit Wärmepumpe

Die Pool-Wärmepumpe ist eine umweltfreundliche Lösung zum Pool heizen. Meist kommt beim Gartenpool eine Luftwärmepumpe zum Einsatz. Sie saugt die Luft an und entzieht ihr Energie. Diese Energie wird anschließend ans Wasser abgegeben.

Pool heizen mit Poolabdeckung und Pool Sonnendach

Poolplanen helfen dabei, den Verlust von Wärme durch den offenen Pool zu reduzieren. Man kann sie gut als Ergänzung zur eigentlichen Poolheizung verwenden. Denn ein mit Abdeckung geschlossener Pool verliert zehn Mal weniger Wärme als ein geöffneter. Entsprechend muss das Heizungssystem zum Pool heizen weniger leistungsstark sein.

Besonders empfehlenswert sind die Sonnendächer von EXIT TOYS, die Sie entweder nachträglich oder direkt zusammen mit Ihrem Aufstellpool bei uns erwerben können.

Verleihen Sie Ihrem Rahmenpool mit der EXIT Poolabdeckung das gewisse Etwas

 

Im Nu kann man damit einen eigenen Indoorpool schaffen. Unter dem Dach bemerkt man weder Regen noch Wind und wenn die Sonne scheint, hält sich die Wärme unter der Abdeckung.

Die Poolabdeckung sorgt somit auch für eine natürliche Erwärmung des Badewassers. Mit einer EXIT Poolabdeckung auf dem Rahmenpool kann man den ganzen Sommer lang Spaß haben und auch noch lange darüber hinaus.

 

Auf welche Temperatur kann ich das Wasser im Pool erwärmen?

Wassertemperaturen zwischen 25 und 28 Grad empfinden die meisten Menschen als angenehm zum Schwimmen und Baden. Handelt es sich bei den Badegästen um kleinere Kinder, sollte die Temperatur aber generell bei rund 30 Grad liegen.

Badetemperatur für Babys im Pool sollte bei 30 Grad liegen - Aufstellpool heizen - RATGEBER spiel-preis.de

Mit einer Poolheizung erreichen Sie diese Temperaturen ohne Probleme und können den aktuellen Wert in der Regel am zugehörigen Thermostat ablesen. Die meisten Poolheizungen schalten sich automatisch aus, wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist.

Aber Achtung: liegt die Wassertemperatur Ihres Pools über längere Zeit bei 30 Grad und mehr? Dann begünstigt dies die Entstehung von Bakterien. Das wirkt sich auf die Poolchemie aus, denn die Vernichtung der Bakterien kann den pH-Wert aus dem Gleichgewicht bringen. Achten Sie daher immer darauf, dass die Temperatur nicht (vor allem über einen längeren Zeitraum) zu hoch ist. ‼

Kann man einen Pool ohne Strom heizen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Poolwasser im Sommer ohne Strom und Energie auf eine angenehme Temperatur zu bringen. Wenn Sie mit Solar-Panel arbeiten, sind Sie allerdings sehr wetterabhängig und nur für einen temporären Betrieb und diese Technik ist nicht für die Übergangsmonate zum Pool erwärmen geeignet.

Pool erwärmen ohne Strom – Poolabdeckung

Eine Poolabdeckung ist nicht nur sinnvoll zum Pool sauber halten. Sie sorgt auch dafür, dass Verdunstung und Wärmeverluste geringer sind.

Wer seinen Pool bei Nichtnutzung bzw. über Nacht abdeckt, kann die Heizleistung der jeweiligen Poolheizung herunterfahren und spart so Kosten ein.

Wie hoch sind die monatlichen Kosten fürs Pool heizen?

Neben den Anschaffungskosten müssen Sie bei allen Poolheizungen mit wiederkehrenden Betriebskosten rechnen.

Je nach Poolgröße sind die Betriebskosten unterschiedlich hoch. Die Höhe der Kosten hängt davon ab, wie hoch die Wassertemperatur sein soll. Je wärmer Sie es mögen, desto mehr Energie ist notwendig. Bei der Wärmepumpe sind der Energieverbrauch und damit die Betriebskosten nicht so hoch, da die Wärmepumpe (hier Luft-Wasser-Wärmepumpe) die Energie aus der Luft bezieht. Trotzdem braucht die Wärmepumpe noch Strom für den Betrieb.

Pool-Wärmepumpe von EXIT: Aufstellpool heizen zum moderaten Preis

EXIT Toys hat verschiedene Wärmepumpen für Pools im Angebot. Bei einigen EXIT Pools ist sogar standardmäßig eine Wärmepumpe im Lieferumfang enthalten. Mit einer Wärmepumpe kann man das Poolwasser erwärmen.

So steht dem Wasserspaß im EXIT Pool auch bei kühlerem Wetter nichts im Wege.

Wie funktioniert ein Pool mit EXIT Wärmepumpe?

Ein Pool mit Wärmepumpe wandelt Luft in Wärme um. Die mit Strom betriebene Wärmepumpe verfügt über einen Ventilator, der die Außenluft zu einem Wärmetauscher bläst.

Die Außenluft strömt durch die Pumpe, wo ein Kühlmittel dafür sorgt, dass die Wärme aus der Luft in ein Gas umgewandelt wird. Das lässt sich mit einer umgekehrten Klimaanlage oder einem umgekehrten Kühlschranksystem vergleichen.

Das warme Gas wird in einen Kompressor befördert und in noch wärmeres Gas umgewandelt. Gleichzeitig strömt auch das Poolwasser durch die Wärmepumpe. Dank dem warmen Gas wird auch das Badewasser angenehm warm!

Aufstellpool heizen - Spaß an jedem Tag dank Wärmepumpe - spiel-preis.de

Wann verwende ich eine Wärmepumpe zum Aufstellpool heizen?

Ist es ein wenig zu frisch für einen Sprung in den EXIT Pool? Dann ist es gut, wenn man die Wärmepumpe zur Hilfe hat!

Solch eine Pumpe funktioniert ab einer Außentemperatur von 10 Grad. Mit einer Wärmepumpe von EXIT Toys können Sie das Badewasser auf bis zu 40 Grad erwärmen!

Wie verwende ich eine Pool-Wärmepumpe?

Eine Wärmepumpe von EXIT Toys wird einfach an den Pool und die Filterpumpe angeschlossen. Die Wärmepumpe besitzt zwei Schläuche: Einen davon verbindet man mit dem Pool und den anderen mit der Filterpumpe. Dann strömt das Wasser erst aus dem Schwimmbad zur Filterpumpe, danach durch die Wärmepumpe und dann zurück ins Schwimmbad. Die gewünschte Wassertemperatur stellt man ganz einfach an der Digitalanzeige der Wärmepumpe ein. Dann erledigt die Wärmepumpe den Rest!

Sobald das Wasser die Temperatur erreicht hat, schaltet sich die Pumpe aus. Fällt die Wassertemperatur unter die eingestellte Solltemperatur? Dann schaltet sich die Pumpe automatisch wieder ein. Die Pumpe verbraucht also nur dann Energie, wenn es nötig ist!

Nachhaltiger Wasserspaß dank Pool mit Wärmepumpe von EXIT TOYS - Ratgeber spiel-preis.de

Wie schnell wärmt eine Wärmepumpe mein Poolwasser auf?

Wie schnell das Poolwasser warm wird, hängt von mehreren Faktoren ab, zum Beispiel von der Poolwassermenge, von Sonneneinstrahlung und Windeinflüssen, von Standort und Ausstattung des Pools (in waldreicher Umgebung, mit Pool-Abdeckplane nach dem Gebrauch oder mit EXIT Poolüberdachung).

Letzteres ist wirklich zu empfehlen, dann so verhindert man, dass die Wärme (unnötigerweise) wieder verloren geht. Und das Aufwärmen geht auch wieder schneller! Außerdem bleibt das Wasser sauberer und man braucht weniger Chemikalien wie Chlor.

Umgebungstemperatur hat Einfluss auf die Wassertemperatur

… und somit auch auf das (weitere) Aufheizen, und zwar sowohl tagsüber als auch nachts. Bei Nachttemperaturen unter 8 Grad schaltet sich die Pumpe aus. Dann steht also am nächsten Tag mehr Arbeit an.

Weiterhin gilt Folgendes: Je wärmer es draußen ist, desto schneller wird das Wasser warm. Das liegt daran, dass die Pumpe dann mehr Wärme aus der Außenluft entnehmen kann.

Aufstellpool heizen: Welche Wärmepumpe benötige ich?

EXIT Toys bietet Wärmepumpen für unterschiedlich große Pools an. Welche Pumpe man benötigt, hängt von der Anzahl Liter Wasser ab, die in den Pool passen. Die Wärmepumpen von EXIT Toys sind für Filterpumpen ab 300 gal/h geeignet.

Wir haben

Die Wasserkapazität Ihres EXIT Pools finden Sie auf der Verpackung und bei den Produktangaben auf unserer Website.

Natürlich sind unsere Fachberater unter ☎ Tel: 09188-9999001 ebenfalls sehr gerne für Sie da und beantworten Ihre Fragen.

Unsere Fachberater sind für Sie da unter Tel: 09188-9999001 - spiel-preis.de

Pool-Wärmepumpe von EXIT Toys: Wir beraten Sie umfassend

Möchten auch Sie nicht mehr ins (zu) kühle Nass springen? Bestellen Sie doch einfach eine Wärmepumpe. Sie haben noch gar keinen Pool im Garten?

Schauen Sie sich dann die EXIT Pools mit Wärmepumpe an und unsere SOFORT VERFÜGBAREN POOL-ANGEBOTE. So sind Sie sofort bereit für eine extra lange Badesaison!

Pool Spaß dank Pool-Heizung - Beratung bei spiel-preis.de

Weitere BLOG Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Längeren Badespaß – Warum eine Bodenplane wichtig ist!

Aufstellpool Baugenehmigung – RATGEBER rund um den Pool

RATGEBER: Poolpumpe anschließen

Garten für Kinder gestalten

Aufstellpool Ideen – so wird der Planschspaß wunderschön